20.03.09 bis 12.12.09
Werkzeugkoffer der hypnosystemischen Therapie und Beratung
Beschreibung:
Die hypnosystemische Therapie ist ein psychotherapeutisches Modell, welches die Hypnotherapie von Milton Erikson in die systemischen Therapieansätze integriert. Von der Grundidee ausgehend, dass beide Therapieansätze von dem nahezu gleichen Verständnis ausgehen, wie Veränderungen beim Kunden geschieht wurde das hypnosystemische Therapiemodell weiter entwickelt und verfeinert.

Inhalt der hypnosystemischen Therapie ist die Konzentration auf Kompetenz, Stärken und Lösungsmuster. Das Ziel ist somit das Erleben des Klienten/Klientin durch Aktivierung bereits angelegter eigener Fähigkeiten positiv zu verändern.

Als TherapeutInnen und BeraterInnen können wir uns in vielfacher Art und Weise weiterbilden und spezialisieren. Eine sehr nützliche Weiterbildung ist die Kompetenzerweiterung von hypnosystemischen Interventionen und Methoden.

Diese Seminarreihe soll Ihnen die Grundlagen der hypnosystemischen Therapie vermitteln und möglicherweise schon Erlerntes verfestigen.
Seminarüberblick:
20.03.09 - 21.03.09
Hypnosyst. Werkzeugkoffer, Teil 1: Hypnosystem.Grundannahmen
DSAin Monika Widauer-Scherf
24.04.09 - 25.04.09
Hypnosyst. Werkzeugkoffer,Teil 2: Einsatz der Sprache
DSAin Monika Widauer-Scherf
15.05.09 - 16.05.09
Hypnosyst.Werkzeugkoffer,Teil 3: Indirekte Techniken
Dr. Reinhold Bartl
09.10.09 - 10.10.09
Hypnosyst.Werkzeugkoffer,Teil 4: Zielarbeit und Ankern
Dr. Reinhold Bartl
30.10.09 - 31.10.09
Hypnosyst.Werkezugkoffer,Teil 5: Geschichten und Metaphern
DSAin Monika Widauer-Scherf
11.12.09 - 12.12.09
Hypnosyst. Werkzeugkoffer, Teil 6: Selbsthypnose und Zukunftsarbeit.
Dr. Reinhold Bartl