21.09.18 bis 22.09.18
Mit Heldinnen und Helden auf die Reise gehen
Systemisches Arbeiten mit Metaphern in Beratung und Therapie
Dauer: Freitag: 15:00-20:30
Samstag: 09:00-17:00
Ort: LFI Oberösterreich
Auf der Gugl 3
4021 Linz
Kosten: wird noch bekannt gegeben
Einheiten: 15 Unterrichtseinheiten zu je 45 Minuten
Seminarleitung
Prof. Dr. Holger Lindemann
Diplom-Pädagoge, Systemischer Supervisor (SG), Organisationsberater und Mediator. Er lehrt als Professor für Entwicklungspsychologie und Systemische Beratung an der Medical School Berlin und ist Privatdozent der sonderpädagogischen Psychologie an der Universität Oldenburg. Freiberuflich arbeitet er als Fortbildner, Supervisor, Mediator und Berater. Publikationen: - 75 Bildkarten zur Arbeit mit Leit- und Glaubenssätzen in Therapie und Beratung. Weinheim: Beltz, 2016 - Die große Metaphern Schatzkiste – Systemisch arbeiten mit Sprachbildern. Band 1. Grundlagen und Methoden. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 2016 - Die große Metaphern Schatzkiste – Systemisch arbeiten mit Sprachbildern. Band 2. Die systemische Heldenreise. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 2016 - Systemisch-lösungsorientierte Gesprächsführung: Moderation, Mediation und Beratung in der Schule. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 2017

Inhalt
Von »Das Leben ist kein Ponyhof!« bis »Was ist denn das für ein Affenzirkus!«: Unsere Sprache steckt voller Metaphern.

Das Aufgreifen und der zielgerichtete Einsatz von Sprachbildern bringt stockende Beratungsprozesse in Schwung oder kann ihnen eine ganz neue Richtung geben. Doch was brauchen Praktikerinnen und Praktiker, um erfolgreich mit Metaphern arbeiten zu können?
• ein Grundverständnis für den Aufbau und die Funktion von Metaphern,
• einen großen Metaphern-Wortschatz,
• Methoden zur Arbeit mit Metaphern.

Neben einer praxisorientierten Einführung zum Verständnis der Struktur und Wirkung von Metaphern bietet der Workshop zahlreiche Anleitungen und Übungen. Das Repertoire der Systemischen Arbeit mit Metaphern reicht hierbei von einfachen Sprachspielen, über das Erzählen von Geschichten, die Verwendung von Bildern und Symbolwürfeln bis zu Formen der Figurenaufstellung.

Ein zentraler Schwerpunkt des Workshops liegt auf der Arbeit mit der »Systemischen Heldenreise«: einem Strukturschema, mit dem sich Beratungen und Therapien
fantasievoll und lösungsorientiert gestalten lassen.

Es werden zahlreiche Materialien vorgestellt, die in den Übungen verwendet werden können.

Freuen Sie sich auf einen kreativen und vielfältigen Workshop mit dem Autor der »großen Metaphern-Schatzkiste«!