24.09.09 bis 24.09.09
Selbstmarketing im Gesundheitsbereich
Dauer: Donnerstag, 18:00 - 20:30 Uhr
Ort: Kärnten, Ort wird noch bekanntgegeben
Kosten: Euro 25,00 (für Mitglieder des VPA kostenlos)
Einheiten: 3 Unterrichtseinheiten zu je 45 Minuten
Seminarleitung
Mag. Peter Stepanek
Unternehmensberater, Wirtschaftstrainer
Geschäftsführer von “praxiserfolg – die Unternehmensberatung für den Gesundheitsbereich” Spezialisierung: Marketing, Strategie, Controlling, Praxisgründung & NPO Berufserfahrung: kfm. Angestellter im Sozialbereich, Unternehmensberater Ausbildung: Studium der Internationalen Betriebswirtschaft, Universität Wien

Inhalt
Wenn man im Gesundheitsbereich selbstständig tätig ist, stellt sich die Frage, wie man zu KlientInnen kommt. Eine gute Möglichkeit ist, sich NetzwerkpartnerInnen in anderen Gesundheitsberufen zu suchen oder Zuweisermarketing zu betreiben. So weit, so gut. Aber wie genau stellt man das an? Wie präsentiert man sich bei diesen und wie kann man sich selbst konsequent als SpezialistIn „verkaufen“?

- Die eigenen Stärken als Basis für eine Erfolgsstrategie erkennen - Sich als SpezialistIn positionieren
- Selbstpräsentation: Die Scheu vor dem „Verkaufen“ der eigenen Leistung verlieren
- Zuweisermarketing: die richtige Vorgehensweise zum Aufbau von Zuweiserkontakten
- Professionelle Vorbereitung von Gesprächen - Aufbau und „Pflege“ von Netzwerken