Dieses Seminar ist ein Teil des Curriculums Therapeutisches Zaubern
23.04.10 bis 24.04.10
Therapeutisches Zaubern - Teil 1
Dauer: Freitag: 15.00-20.00 Uhr
Samstag: 9.00-17.00 Uhr
Ort: Seminarhotel Springer-Schlößl
1120 Wien, Tivoligasse 73
Kosten: Euro 290,00 (für Mitglieder Euro 245,00)
Einheiten: 15 Unterrichtseinheiten zu je 45 Minuten
Seminarleitung
Annalisa Neumeyer (D)
Dipl. Sozialpädagogin, approbierte Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin, Therapeutin für klinische Hypnose (M.E.G. - Milton-Erickson-Institut)
Diplom Sozialpädagogin, Therapeutin für Hypnotherapie und klinische Hypnose (M.E.G). Approbierte Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin. Seit vielen Jahren selbstständig mit eigener Praxis für Klinische Hypnose (M.E.G.). Urheberin von "Therapeutisches Zaubern®": eine Methode, die Zaubern und hypnotherapeutische Elemente kombiniert. Ausbilderin für zertifizierte Zaubertherapeuten und Zaubertherapeutinnen. Sachbuch-Autorin. Referentin an verschiedenen psychotherapeutischen Instituten, an Ausbildungs-Instituten für Klinische Hypnose (M.E.G.) und Zahnärztekammern, sowie bei internationalen psychotherapeutischen und zahnärztlichen Kongressen.

Inhalt
* Wie verwandle ich ein Problemkind in ein Zauberkind?
* Übertragung der Verwandlung auf das Familiensystem
* Rituale zur Erweckung der inneren Zauberkraft
* Einführung in die ressourcenorientierte & lösungsorientierte Arbeit und das Reframing
* Erlernen erster therapeutischer Zauberkunststücke
* Entwickeln von therapeutischen Metaphern und Geschichten für den einzelnen Arbeitsbereich