Über den VPA Einzelseminare SeminarreihenLehrgÄngeTagungen Mitgliedschaft Newsletter
VPA - Verein für psychosoziale und psychotherapeutische Aus-, Fort- und Weiterbildung

Wolfgang Schmälzlgasse 30/15
1020 Wien

Tel:  01/99 71 695
Fax: 01/99 71 695 10

Kontakt
AGB
Impressum
Einzelseminare > Seminardetails
10.05.16 bis 10.05.16
Innere Blockaden lösen mit ROMPC®
Referent/in: Gabriele Schreilechner, MA
Dauer: Dienstag: 15:00-20:00
Ort: Schloss Krastowitz
Gottscheerstraße
9020 Klagenfurt
Kosten: Euro 120,00 (für Mitglieder Euro 75,00) inkl. Pausenverpflegung und Mittagessen
Einheiten: 6 Unterrichtseinheiten zu je 45 Minuten
Fortbildungspunkte: 6 EH durch ÖBVP
Inhalt
ROMPC® steht für „Relationship-oriented Meridian-based Psychotherapy, Counselling and Coaching“. 
Dabei handelt es sich um ein innovatives Verfahren zur Stressreduktion und zur Bearbeitung von emotionalen Blockaden. Es basiert auf den Erkenntnissen der modernen Gehirnforschung. ROMPC® kennt unterschiedliche Anwendungsbereiche. Es findet in den Feldern Lebensberatung, Supervision, Coaching, Mediation und Psychotherapie Anwendung.

Ziel des Seminars:

In diesem Seminar lernen Sie die wesentlichen Wirkprinzipien des Verfahrens kennen. Sie erfahren mehr über die Verarbeitung verletzender Beziehungserfahrungen im Gehirn und die Verknüpfungen, die im Hier und Jetzt wirksam sind. Und Sie lernen einfache Entkoppelungstechniken, die Sie zur eigenen Stressreduktion einsetzen können.

Aus dem Inhalt:
• Das Verfahren ROMPC® und die Anwendungsfelder
• Die Wirkprinzipien
• Bedeutung der Neurowissenschaften
• Der beziehungsorientierte Ansatz
• Entkoppeln- was heißt das und wie geht das?
• Erste Entkoppelungstechniken erlernen und anwenden

SE VPA1405