Über den VPA Einzelseminare SeminarreihenLehrgÄngeTagungen Mitgliedschaft Newsletter
VPA - Verein für psychosoziale und psychotherapeutische Aus-, Fort- und Weiterbildung

Wolfgang Schmälzlgasse 30/15
1020 Wien

Tel:  01/99 71 695
Fax: 01/99 71 695 10

Kontakt
AGB
Impressum
Einzelseminare > Seminardetails
19.10.07 bis 20.10.07
Gesprächsführung in Krisensituationen
Vorstellung von Kriseninterventionsmodellen, die eine Rekontextualisierung und Umdeutung der Krise ermöglichen und Bewältigungsstrategien fördern.
Referent/in: DSA Ina Manfredini
Dauer: Freitag: 15.00-20.00
Samstag: 9.00-17.00
Ort: Lehranstalt für systemische Familientherapie
Trauttmansdorffgasse 3A
1130 Wien
Kosten: Euro 265,00 (für Mitglieder Euro 220,00)
Bitte beachten Sie auch unsere besonderen Hinweise
Inhalt
Systemische Krisenintervention sieht Menschen im Kontext relevanter Beziehungen und unterstützt wesentlich das Wiederentdecken von Ressourcen und die Gestaltung von Lösungsräumen.
Menschen in Krisensituationen erleben sich als eingeengt in ihren Lebens – und Gestaltungsmöglichkeiten. Sie beschreiben sich als überfordert mit einer Situation, der sie sich hilflos ausgeliefert fühlen und die sie als sehr leidvoll erleben.
Im Seminar werden systemisch konstruktivistisch orientierte sowie schulenübergreifende Modelle der Krisenintervention vorgestellt, die eine Rekontextualisierung und Umdeutung im Zusammenhang mit krisenauslösenden Ereignissen verdeutlichen und Bewältigungsstrategien fördern.
Ein Schwerpunkt liegt ebenso in der Unterstützung bei suizidalen Krisen, wobei auf die Unterschiede zwischen Therapie und Beratung und Krisenintervention besonders eingegangen wird.
SE VPA36