Webinarreihe: Positive Psychotherapie - Neue Methoden für Psychotherapie, Beratung, Supervision und Coaching

Immer häufiger wird in Psychologie und Psychotherapie nicht mehr nur auf die problematischen und krankhaften Seiten des menschlichen Lebens geschaut, sondern die positiven Seiten, die Kompetenzen, Fähigkeiten und Fertigkeiten werden mehr und mehr in den Blick genommen, wissenschaftlich untersucht und finden ihre praktische Anwendung in Psychotherapie und Beratung. Damit beschäftigt sich die Positive Psychotherapie.

Die Positive Psychotherapie (PPT) ist eine integrative, lösungsorientierte Kurzzeitmethode, die mit ihren vielfältigen Techniken den Brückenschlag zwischen der Verhaltenstherapie, den tiefenpsychologischen und den humanistischen Verfahren schafft. So können die PPT-Techniken sowohl in Psychotherapie und Beratung wie auch in Supervision und Coaching eingesetzt werden. In den vier Modulen geht es um die Darstellung der vielfältigen Methoden und Techniken der Positiven Psychotherapie.

Aufbau:

02.03.2023, Modul 1: "Positive Psychotherapie: Grundlagen - Theorie und Praxis"

16.03.2023, Modul 2: "Positive Psychotherapie: Balancemodell - Das Leben ins Gleichgewicht bringen"

30.03.2023, Modul 3: "Positive Psychotherapie: Der therapeutische Prozess"

13.04.2023, Modul 4: "Positive Psychotherapie: Umsetzung in der Beratungs- und Therapiepraxis"

 







Umgang mit Präsenz Seminaren während der Corona Pandemie

Wie Sie sehen, sind auch Seminare in Präsenz ausgeschrieben, wir werden diese natürlich nur in Präsenz durchführen, wenn es verantwortungsvoll ist und würden ggfs. auf online oder hybrid umstellen oder verschieben. Alle angemeldeten Personen werden immer von uns informiert.

Sollten aber Fragen offen bleiben, bitte gerne bei uns nachrufen: 01/997 16 95

VPA Broschüre für 2022

Folgend finden Sie die Online-Version unserer Broschüre für 2022.
Link zur Broschüre